Die vaamo Homestory – Heute im Gespräch mit Gisela L.

Heute haben wir unsere Rubrik „Im Gespräch mit“ gestartet. Da wir wissen, dass jeder unserer Kunden anders ist und unterschiedliche Sparziele hat, wollen wir Euch jeden Monat einen unserer Kunden einmal persönlich vorstellen – vielleicht inspiriert er Euch ja! Los geht es mit Gisela L. aus Frankfurt.

Gisela aus Frankfurt

Liebe Gisela, wie bist Du auf uns aufmerksam geworden?

Aufmerksam geworden bin ich auf vaamo durch Eure Studentenkampagne. Der Slogan „ohne Bankberater“ hat mich direkt angesprochen, da ich vorher nur schlechte Erfahrungen mit meiner Bank gemacht habe bzw. mich nie wirklich gut beraten gefühlt habe. Ich habe dann einfach mal Eure Seite besucht und mich zum ersten Mal so wirklich mit dem Thema Geldanlage befasst.

Und wie konnte vaamo dich überzeugen?

Überzeugt hat mich die Einfachheit Eures Produkts. Ich muss gestehen, ich habe nur wenig Ahnung von Finanzen, aber Eure Seite ist so einfach und verständlich aufgebaut, dass selbst ich endlich mal das Gefühl hatte nicht nur Bahnhof zu verstehen.

Was sind Deine Ziele mit vaamo?

Da ich noch Studentin bin verfüge ich natürlich über kein wahnsinnig hohes Einkommen. Daher finde ich es super, dass man bei Euch auch mit kleinen Beträgen einsteigen kann, um sein Vermögen aufzubauen. Jetzt kennt Ihr ja mein Ziel. Zwar komme ich bei vaamo jederzeit an mein Geld, aber irgendwie verhält es sich doch irgendwie anders als mit meinem Girokonto. Zwar habe ich auch mit diesem immer versucht etwas beiseite zu legen, aber am Ende des Tages habe ich das Geld dann doch einfach ausgegeben, da mir irgendwie die längerfristige Motivation gefehlt hat.

Würdest Du vaamo weiterempfehlen?

Klar und das habe ich auch schon oft gemacht. Für Leute wie mich ist Euer Konzept einfach ideal. Monatlich zahle ich einen fixen Betrag, der mir nicht weh tut, auf mein Sparziel ein und freue mich dann hoffentlich am Ende auf einen Batzen Geld. Ganz nach dem Prinzip: Out of sight, out of mind schützt mich vaamo zugleich auch noch vor unnötigem Konsum.

Du hast Lust, Teil unserer vaamo Homestory zu werden? Dann melde Dich doch einfach bei uns unter: service@vaamo.deOb daheim oder an Deinem Lieblingsplatz, wir kommen vorbei und lernen uns persönlich kennen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s