Altersvorsorge: warum ein Sparplan mit vaamo die bessere Alternative zur Lebens- und Rentenversicherung ist

Warum war die Lebensversicherung für meine Eltern das Mittel der Wahl und jetzt soll sie nicht mehr das Richtige sein?

Das ist ganz einfach:

  • Lebensversicherungen galten aufgrund der hohen Kosten unter Fachleuten noch nie als die beste Altersvorsorge – manch einer, der seine Versicherung vorzeitig auflösen wollte, hat schmerzlich gemerkt, dass selbst nach Jahren noch kein nennenswertes Vermögen angespart war
  • Aber: Früher boten Lebensversicherungen relativ hohe garantierte Zinsen von über 4 % p. a. und konnten mit interessanten Steuervergünstigungen punkten – BEIDES GIBT ES NICHT MEHR!
  • Das gemeinnützige Online-Verbrauchermagazin Finanztip rät klar von Neuabschlüssen ab: http://www.finanztip.de/kapitallebensversicherung/

 

Warum ein Sparplan mit vaamo die bessere Alternative ist – auch für die Altersvorsorge

  • Du bekommst am Ende viel mehr raus: Lebensversicherungen bieten heute nur noch einen Garantiezins von 1,25% p. a., das ist kaum mehr als auf einem Tagesgeldkonto und viel zu wenig, um langfristig Vermögen aufzubauen! Da hilft auch die versprochene Überschussbeteiligung kaum: laut Finanztip beträgt diese derzeit nach Kosten ca. 2,5% – Tendenz fallend. Bei einer langfristigen Kapitalmarktanlage wie vaamo kannst Du auf jeden Fall mit mehr als 5 % p. a. im Durchschnitt rechnen. Wenn Du über 30 Jahre monatlich 100 Euro sparst, bekommst Du so gut 80.000 Euro zusammen statt nur ca. 50.000 Euro bei einer Lebensversicherung mit einem Ertrag von 2,5 % p. a.
  • Du bist superflexibel in der Nutzung: Das Leben ist heute bunter und unberechenbarer geworden – über das Geld in Deinem vaamo-Sparplan kannst Du jederzeit verfügen und zwar ohne Abzüge und Extrakosten; z. B. wenn Du frühzeitig in den Ruhestand willst oder wenn Du das Geld für einen Notfall brauchst. Bei einer Lebens- oder Rentenversicherung bist Du festgebunden und kannst diese meist nur unter hohen Verlusten auflösen
  • Du bist superflexibel in der Ansparphase: Du kannst jederzeit mal eine Sparrate aussetzen, die Sparrate reduzieren oder auch erhöhen; wenn Du Geld übrig hast kannst Du ganz einfach eine Einmaleinzahlung machen und erreichst Dein Ziel noch früher – all das geht bei einer Lebensversicherung nicht
  • Du hast die volle Kontrolle: Bei vaamo überwachen wir laufend, ob Du Dein selbstgestecktes Ziel erreichst; sollte das nicht der Fall sein, informieren wir Dich frühzeitig und sagen Dir konkret, wie Du ohne viel Aufwand gegensteuern kannst. Bei einer Lebensversicherung hast Du erst am Ende Gewissheit, was rauskommt und das war in den letzten Jahren leider immer viel weniger als ursprünglich versprochen wurde
  • Du hast echte Sicherheit: Dein Ruhestand ist vermutlich noch 20-40 Jahre weit weg. Eine lange Zeit in der viel passieren kann wie gerade die letzten Jahre gezeigt haben. Wir wollen den Teufel nicht an die Wand malen, aber es ist nicht gesagt, dass es Deine Lebensversicherung in 40 Jahren überhaupt noch gibt. Gerade erst hat die BaFin wieder darauf hingewiesen, dass die Hälfte der Versicherer derzeit die neuen Eigenkapitalanforderungen nicht erfüllen! Bei vaamo liegt Dein Vermögen als Sondervermögen in Deinem individuellen Depot; selbst in dem unwahrscheinlichen Fall, dass vaamo oder unsere Partnerbank pleite gehen würden, kannst Du jederzeit auf Dein Erspartes zugreifen

 

Und was ist mit möglichen Kursverlusten bei vaamo?

  • vaamo ist eine Kapitalmarktanlage und es wird daher zu zwischenzeitlichen Kursverlusten kommen, d. h. es kann passieren, dass Dein Vermögen zwischenzeitlich weniger wert ist als Du eingezahlt hast
  • Aber über einen so langen Zeitraum (15 und mehr Jahre) ist es sehr, sehr unwahrscheinlich, dass es zu einem Kapitalverlust kommt, wenn Du dabei bleibst
  • Und mal ganz ehrlich: in den ersten Jahren nach Abschluss ist Deine Lebensversicherung aufgrund der hohen Abschlussprovisionen gar nichts wert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s