Finanzgeschehen im März 2016

Der Frühling kommt – nicht nur beim Osterwetter. Im März haben wir eine allgemeine Erholung der Märkte beobachtet. Während die positive Entwicklung des deutschen Leitindex Dax vor allem getrieben wurde durch Kursanstiege an den beiden Tagen nach der Entscheidung der Europäischen Zentralbank, die Märkte über erweiterte Anleihekaufprogramme mit weiterer Liquidität zu fluten, erholte sich der weltweite Index MSCI World kontinuierlich im März.

Gründe hierfür waren neben der EZB-Entscheidung, unter anderen die Entscheidung der amerikanischen Zentralbank, zumindest rhetorisch das Tempo aus den geplanten Zinserhöhungen zu nehmen. Hinzu kamen eine leichte Entspannung an den Rohstoffmärkten und hinsichtlich der Sorgen um die chinesische Wirtschaft.

In Summe hat sich das in einem Anstieg der vaamo-Portfolien von 1,8% (geringeres Risiko) bis 3,2% (höheres Risiko) widergespiegelt.performance-mar-1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s