Aktuelles

Aktuelle Entwicklungen bei vaamo

  • vaamo 

Es wird mal dringend wieder Zeit darüber zu berichten, was sich in den letzten Monaten bei vaamo getan hat. Mit Erschrecken stelle ich fest, dass mein letzter Eintrag zu diesem Thema bald 4 Monate her ist. Jörg, vielen Dank für den Hinweis!

Alle Entwicklungen, die ich in meinem letzten Post angekündigt hatte, sind mittlerweile umgesetzt und im Live-Betrieb erprobt:Weiterlesen »Aktuelle Entwicklungen bei vaamo

Tag der Aktie bei vaamo

Unsere aktuelle Pressemitteilung II: Zum Tag der Aktie am 16. März

  • vaamo 

Zum Tag der Aktie am 16. März: Mangelnde Streuung und Fokus auf heimische Aktien führt zu Renditeverlusten

• vaamo empfiehlt breit gestreutes Anlagekonzept für maximale Renditechancen
• vaamo-Aktion: Bei Kontoeröffnung am 16. März entfallen Kosten für ein Jahr

Frankfurt am Main, 12. März 2015 – vaamo, der Online-Anbieter für eine einfache Geldanlage weist zum Tag der Aktie am 16. März auf die zwei wesentlichen Fehler hin, die Anleger beim Kauf von Wertpapieren machen. Basis sind Ergebnisse mehrerer Studien der Goethe-Universität Frankfurt am Main, in denen mehr als 3000 Depots privater Anleger bei Onlinebanken analysiert wurden.Weiterlesen »Unsere aktuelle Pressemitteilung II: Zum Tag der Aktie am 16. März

Plakatkampagne vaamo März 2015

Unsere aktuelle Pressemitteilung I: „Die Geldanlage in einfach“ – und in schön

  • vaamo 

Pressemitteilung

„Die Geldanlage in einfach“ – und in schön: FinTech-Unternehmen vaamo verpasst sich Frischzellenkur und startet breite Kampagne in Frankfurt

• Neues Corporate Design, überarbeitete Webseite & Videolegitimation
• Kampagne in Frankfurt: 150 Plakate und kurze Spots auf 36 Infoscreens
• Für neues Design zeichnet sich Quandel Design verantwortlich, die Kampagne wurde in Zusammenarbeit mit Damm & Bierbaum entwickeltWeiterlesen »Unsere aktuelle Pressemitteilung I: „Die Geldanlage in einfach“ – und in schön

Daran arbeiten wir gerade – der Blick hinter die Kulisse

  • vaamo 

Oft werden wir gefragt, an welchen neuen Funktionen oder Verbesserungen wir gerade arbeiten oder wann damit zu rechnen ist. Die Fragen sind sehr berechtigt: immerhin haben wir seit Jahresanfang ein Team von 8 hochmotivierten Entwicklern, die laufend an der Verbesserung unseres Services arbeiten. Manche Verbesserungen sind für unsere Nutzer sofort sichtbar, andere sind auf den ersten Blick weniger sichtbar und erhöhen die Performance und Sicherheit des Produkts. Wieder andere dienen dazu, die internen Prozesse und Abläufe zu verbessern und tragen damit indirekt zu einem besseren Nutzererlebnis bei.Weiterlesen »Daran arbeiten wir gerade – der Blick hinter die Kulisse